Aktuelles: Neue Ausstellung und Katalog




Gedanken zu meinen Arbeiten

Meine Arbeiten entwickeln sich aus der Erinnerung. Das Erlebte meiner Reise- und Naturerinnerungen wird so lange extrahiert, bis nur noch eine Auslese übrig bleibt.

Hierbei ist ein Schwerpunkt in meiner Malerei die reine Farb- und Formkomposition. Wie stehen die einzelnen Farbflächen zueinander?

Dieses „Aufbauen“ von Farbflächen auf zweidimensionalen Grund kann sich bei manchen Bildern bis zu zwei Jahre hinziehen. Es ist eine innere, sehr meditative Auseinandersetzung – was passiert, wenn ich eine Farbform im Bild wegstreiche – es entsteht wieder ein neuer Anfang im Prozess einer neuen Bildfindung.

Renate Selmayr

"Unterholz" Acrylbild

130 x 120 cm 2016

Unterholz